„Gebt der Jugend die Jugend zurück“

Freiräume für Jugend sind entscheidend für die individuelle Persönlichkeit junger Menschen und sie stärken und fördern die gesellschaftliche Entwicklung. Ihr habt vom Projekt „Dorf der Jugend“ gehört oder gelesen und habt ähnliches bei euch vor? Dann könnt ihr euch unter folgender Mail beraten lassen und/oder eine Vortragsanfrage stellen:

Spitzenführung für Fachkräfte_ Sozialarbeit / Erzieher*innen

Da wir ein Projekt der offenen Jugendarbeit sind und dem ganzen ein theoretisches Konzept zu Grunde liegt, welches das Ziel der nachhaltigen, selbstverwalteten und autarken Jugendarbeit auf dem Land verfolgt, bieten wir auch eine Führung an bei der der Fokus auf den fachlichen Hintergrund des Projektes gelegt wird. (Dauer: ca. 2,5h)

Gern können wir hier ein individuelles Angebot für einen Fachtag o.ä. zusammen basteln!

Kontakt über: Tobias Burdukat