Die Idee des Gesamtprojektes Dorf der Jugend ist es eine lebendige, nachhaltige und autarke Struktur der Kultur- und Jugendarbeit für den ländlichen Raum aufzubauen und diese zu etablieren. Als Fernziel können wir eine Art selbstständige und immer wiederkehrende Kettenreaktion beschreiben, welche auf der Freiwilligkeit der Mitwirkung basiert; diese Mitwirkung umfasst neben den Jugendlichen auch alle anderen Generationen, fasst diese aber nicht als Zielgruppe auf.

Letze Neuigkeiten | Mehr Blogeinträge

Container Café Closing – ein Rückblick

Am 30.10.2019 war es wieder einmal so weit, das Container Café am Mulderadweg schloss seine Klappen erneut für die nächsten Monate um zu überwintern. Trotz der unfassbaren und doch etwas überraschenden Kälte, haben wir es uns am Lagerfeuer gemütlich gemacht. Gemeinsam, bei einer großen Auswahl an Kuchen und leckerer, wärmender Kürbissuppe, gab es Tanz und […]

Die Spitze im Dlf Kultur

Rund um das Crossover Frestival #14 wurden wir von Manuel Waltz vom Deutschlandfunk Kultur begleitet und interviewt. In einer ca. 45-minütigen Reportage berichtet er über unser Projekt „Dorf der Jugend“, das Crossover Festival und hiesige Probleme wie die Perspektivlosigkeit unter Jugendlichen, den damit verbundenem Rechtsdruck und die fehlende Zivilgesellschaft vor Ort. Viel Spaß beim Anhören! […]

Wind of change

Tobias „Pudding“ Burdukat verabschiedet sich als Sozialarbeiter im Projekt und zieht ein Fazit der letzten Jahre. Carolyn Reg’n gibt als Nachfolgerin ein kurzes Eingangssatement! Lest rein in dieses Beitrag!

Wir müssen euch was sagen!

Seit unserem ersten #saveyourhinterland – Video ist einiges passiert. Wir haben uns über die mediale Reichweite gefreut, die wir mit dem Video erreichen konnten. Wir haben uns über all die Spenden und Solidaritätsbekundungen gefreut, die wir seitdem entgegennehmen konnten. Wir freuen uns ebenso, nachdem wir gegen die Ablehnung des Anerkennungsantrages in Widerspruch gegangen sind, dass […]

U18- Wahl: Ergebnisse!

Am Freitag, den 17.05.2019 fand in Grimma auf dem Nicolaiplatz die U18-Wahl statt. Die Jugendlichen, die noch nicht wahlberechtigt sind, durften schon einmal wählen und zeigen, wo sie ihr Kreuz aktuell setzten würden. Es gab die Möglichkeit das Europaparlament sowie den Kreistag des Landkreises Leipzig zu wählen. An der Europawahl nahmen 74 Personen teil (davon […]

Aktuelle Termine

MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
       
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031