Sozialpädagog*in | Sozialarbeiter*in (M/W/D)

Die Between the Lines GmbH sucht ab dem 01.01.2022 eine*n Sozialpädagog*in oder Sozialarbeiter*in für die aufsuchende Arbeit und Streetwork in der Stadt Grimma. Die Stelle basiert auf den gesetzlichen Grundlagen des §1 SGB VIII in Verbindung mit §11 und §13 SGB VIII. Die speziellen Grundzüge der Arbeit ergeben sich darüber hinaus aus der Rahmenkonzeption des Projektes „Dorf der Jugend“.

In der Stadt Grimma und dem Landkreis Leipzig gibt es seit mehr als 10 Jahren keine aufsuchenden Strukturen der Jugendarbeit. Deshalb wird von der*dem Mitarbeiter*in in den ersten Monaten eine umfassende Bedarfs- und Sozialraumanalyse erwartet, welche die Grundlage für die zukünftige Arbeit bildet und einen völlig neuen Gestaltungsspielraum für die Stelle eröffnet.

Dein Arbeitgeber wird die sich aktuell gründende Between the Lines gGmbH (kurz: BTL gGmbH) sein, welche ab dem 01.01.2022 als neue Struktur der emanzipatorischen Arbeit im Landkreis Leipzig – als Zusammenschluss mehrerer Vereine – aktiv wird. Das Ziel der BTL gGmbH ist es, eine staatlich unabhängige Struktur unter Beteiligung der Adressat*innen zu etablieren um langjährige Lücken der Jugend und Gemeinwesenarbeit im ländlichen Raum zu schließen.

Die Schaffung der Stelle kann aktuell als Pilotprojekt bezeichnet werden. Sie wird gleichzeitig mit anderen Stellen im Bereich der Sozialen Arbeit und politischen Bildungsarbeit entstehen. Es wird dadurch ein neues Team aufgebaut, so dass für alle Mitwirkenden ein individueller Gestaltungsspielraum für neue Methoden und Ideen der Realisierung der Ziele entsteht.

Was genau auf dich wartet und was wir uns von dir vorstellen findest du hier

Bei Fragen kannst du dich an wenden oder uns gleich deine Aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die Mailadresse senden. Wir bevorzugen eine elektronische Übermittlung deiner Bewerbungsunterlagen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.