Times gone bye

Ich habe jetzt über eine Stunde damit verbracht ein repräsentatives Bild für das Teletubbyland in Grimma zu finden. Danach hatte ich tatsächlich Tränen im Auge da ich auf meinem Rechner, Bilder von Momenten, Küssen, Skate und BMX Contests, Crossover Festivals (11 Stück), Grillabenden, Streetballturnieren, Graffitievents, Snowboardcontests und und und …

Komplett lesen: Times gone bye

Zeit zum Zug

Am 08.02.2018 veranstalteten wir im Soziokulturellen Zentrum am Schwanenteichpark in Grimma unsere Zukunftswerkstatt mit dem Titel Zeit zum Zug! Trotz einer geringen Teilnehmer_innenzahl hatten wir einen sehr produktiven Nachmittag. Wir konnten heraus finden wo die Probleme der jungen Menschen in Grimma liegen, wie es ihnen im Kontext Schule ergeht und vor allem was ihre Wünsche sind.

Komplett lesen: Zeit zum Zug

dopl64 – 15.02.2018

Hallo ihr lieben,

WOW die letzte Woche vor den Ferien hatte es in sich, intensive und schöne Gespräche mit Jugendlichen aus Grimma zu ihrer Freizeit und dem was es bedeutet sich als junger Mensch in Sachsen ehrenamtlich, politisch und unter dem Deckmantel der Menschlichkeit zu engagieren! Die Woche wird noch eine Weile nachwirken und wer Interesse daran hat von diesen Info’s etwas mit zu nehmen dem kann ich nur empfehlen am Donnerstag vorbei zu schauen,

Komplett lesen: dopl64 – 15.02.2018

Crossover Festival #13 am 31.08. und 01.09.2018

Das Crossover Festival geht in die nächste Runde!

Nach langem Überlegen hat sich die Crew darauf geeinigt das nächste Crossover dieses Jahr wieder auf dem Areal der alten Spitzenfabrik stattfinden zu lassen.

Die Crew, das sind viele Leute aus der Waterkant-Gruppe, einige von Schule ohne Rassismus und anderen einzelnen Leuten,

Komplett lesen: Crossover Festival #13 am 31.08. und 01.09.2018

THX 2017 and Goodbye

WOW was für ein Jahr welches hinter uns liegt. Veranstaltungen, Plenas, Geländeführungen, Lagerfeuerabende, Besuche von internationalen Gruppen, eine Auslandsreise, die sächsischen Zustände, ein Wahlergebnis, das Warten auf die Baugenehmigung, der Baubeginn, eine Ausstellung, eine mega dicke Flaschenpost und endlich ein Projektflyer (diesen könnt ihr euch HIER downloaden oder ihr schaut bei den Publikationen vorbei).

Komplett lesen: THX 2017 and Goodbye

Tagebuch der Jugendreise nach Thessaloniki 2017

Über einen Monat ist es her, dass sich eine Gruppe Jugendlicher auf den Weg machte, um im fernen Thessaloniki solidarischen Projekten über die Schulter zu schauen.

Eine Woche lang wurde besichtigt, diskutiert, nachgedacht, gegessen, das tolle Wetter genossen und am Ende macht sich eine Fülle neuer Eindrucke in den Köpfen der Besuchenden breit.

Komplett lesen: Tagebuch der Jugendreise nach Thessaloniki 2017

Broschüre Selbstverständlich Selbstverwaltet

Das Kulturbüro Sachsen hat zum Thema Selbstverwaltung eine recht informative Broschüre heraus gebracht welche sich mit dem Thema der selbstorganisierten Räume für junge Menschen beschäftigt. In diesen Räumen ist wie in unserem Fall der/die Sozialarbeiter_in nur Begleiter_in oder in anderen Einrichtungen ganz abwesend. Der Fokus liegt hier auf der Selbstorganisation und auf der Eigenständigkeit der jungen Menschen.

Komplett lesen: Broschüre Selbstverständlich Selbstverwaltet