ADW007: Bon Iver- i,i

Wie solch eine Musik in Zeiten von musikalischer Schnellebigkeit und erzwungenen Eingängigkeit einen solchen weltweiten Status erreichen kann, ist mir ein absolutes Rätsel. Bon Iver sind alles, aber nicht schnelllebig und eingängig. Das klingt nicht wie etwas, was schnell ins Ohr geht und im Kopf bleibt. Auch das ist wieder eine Platte, auf die man* […]

CoCa is also open again.

Mit dem morgigen Feiertag läuten auch wir die Saison des Containercafés ein. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr werdet ihr morgen wieder die altbekannten und geliebten Getränke für einen entspannten Spaziergang am Muldeufer oder eine kleine Radtour erwerben können. Ebenso wird das Café von nun an freitags bis sonntags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr […]

IT IS OPEN AGAIN.

Liebe Menschen! Das Gelände der Alten Spitzenfabrik darf nun wieder mit Leben gefüllt werden. In dem Beitragsbild findet ihr die Bestimmungen im Umgang mit Covid 19. Nur aufgrund dieses Hygienekonzepts ist es möglich, das Gelände wieder frei zu nutzen. Wir freuen uns auf euren Besuch 🙂

ADW006: Chelsea Wolfe- Birth Of Violence

Dem Lagerfeuer eine zweite Chance geben Chelsea Wolfe ist für mich etwas Neues. Viel Musik habe ich von ihr nicht gehört. „Birth Of Violence“ hat es mir aber ein bisschen angetan. Das ist an sich schon eine komische Sache, da ich schon eine leichte Aversion gegenüber Akustikgitarren und Lagerfeuerstimmung hege und auch mit so Gothicästhetik […]

ADW005: Oakhands- The Shadow Of Your Guard Receding

Es passiert mir in letzter Zeit öfter, dass ich mich dabei erwische, an Konzerte zurückzudenken. Seit geraumer Zeit sind diese aus bekannten und einleuchtenden Gründen nicht mehr möglich und somit wird sich ab und an mit Erinnerungen ausgeholfen. Als klarer wurde, welches Album diese Woche hier besprochen werden soll, kam mir natürlich auch das Oakhands […]

ADW004: Bohren & Der Club Of Gore- Patchouli Blue

Musik lebt ja dem allgemeinen Verständnis nach irgendwie davon, dass an irgendeinem Punkt Dinge passieren, die im Kopf bleiben. Bohren sind hingegen eine Band, bei denen scheinbar absolut nichts passiert. Und das über eine sehr lange Zeit. Dieses Album ist wirklich sehr viel Musik. Sehr lange Musik noch dazu. Und unfassbar langsam. Aber auf diese […]

ADW003: Idles- Joy As An Act Of Resistance

Wenn etwas so komisch ist, dass es im Kopf bleibtMeine erste Begegnung mit Idles war wahrscheinlich vor ein paar Monaten, als mir zwei sehr gute Freunde unabhängig voneinander das Tiny Desk Concert der Band zeigten. So richtig verstanden, was mir diese Band sagen möchte, habe ich nicht. Trotz dessen hat mich das Auftreten und Intensität […]

ADW002: Billie Eilish- When We All Fall Asleep, Where Do We Go?

Leider kein Geheimtipp Das Ansinnen dieses Formates war auch ein Stückt weit, den Menschen, die hier ab und an rein schauen, ein paar Geheimtipps in Sachen Musik aufzuzeigen, die man* vielleicht sonst eher nicht so auf dem Schirm hat. In dieser Woche wird das glaube eher nicht so funktionieren. „When we all fall asleep, …“ […]

ADW001: Mumrunner- „Valeriana“

Ein paar Worte im Voraus Viele werden sich jetzt bestimmt fragen, was das denn soll. Warum gibt es jetzt auf einmal ein Format namens „Album der Woche“? Die einfache Antwort meinerseits darauf wäre die Gegenfrage, warum es denn sowas nicht geben sollte. Da Fragen ja nun aber nicht immer mit Gegenfragen beantwortet werden sollen, würde […]