News

In den letzten Tagen hatten wir Besuch vom Evangelischen Schulzentrum die mit uns einen Siebdruckworkshop gemacht haben und am Wochenende hatten wir Premiere mit der Einmietung einer Jugendweihe auf dem Areal der Alten Spitzenfabrik. Wir sind vielseitig einsetzbar und es hat uns große Freude bereitet auch für derartige Veranstaltungen Raum zur Verfügung stellen zu können.

An den beiden zurück liegenden Tagen durfte unser Siebdruckstand und das Smoothiefahrrad den Revolution Train in Borna unterstützen. Gefühlt haben wir in den letzten 14 Tagen auch 14 Geländeführungen durchlebt und wir freuen uns jedes mal an dem Interesse an dem Projekt.

Tja und zu guter letzt haben wir jetzt endlich ein Gespräch mit der Stadt Grimma und einer Baufirma gehabt die uns in den kommenden Monaten die Fläche für den neuen Skate-BMX-Streetball-Boulder Park in Grimma asphaltieren soll. Drücken wir mal die Daumen das die Stadt und die Baufirma auch Wort hält. Auf das wir das Teil zum Crossover #13 nutzen können.

Was ging ab im dopl70?

Es gab eine Menge Info’s aus den einzelnen Arbeitsgruppen.

Z.B. haben wir im dopl noch einmal die Entscheidung der AGVA diskutiert wie wir mit dem Verkauf von Getränken bei Veranstaltungen des Projektes umgehen und haben der AGVA noch einmal den Auftrag gegeben die internen Absprachen bei Veranstaltungen zu verbessern. Weiterhin haben wir einen Arbeitseinsatz für die AG Garten besprochen, welchen wir am 15.06. durchgeführt haben und der ein paar neue Farbtupfer auf das Fabrikgelände gebracht hat.

Mit den Jugendlichen der Ini von „St. Augustin denkt bunt!“ warten wir aktuell sehnsüchtig auf ein Feedback zu unserem Projektantrag mit dem tollen Titel „GG-Wie viel Meinung ist Okay?“.

Die Gartengruppe möchte Bienen auf dem Areal der Spitzenfabrik ansiedeln und aktuell suchen wir nach ein paar Bienenvölkern und Imker_innen die uns dies beibringen würden.

Wir konnten auch endlich einen Kompromiss finden für den schon lang auf der Tagesordnung zu findenden Punkt des dopl-Rhythmus. Das dopl bleibt bei seinem 14tägigen Turnus wird allerdings zukünftig durch eine VoKü ab 17 Uhr begonnen. Gemeinsames kochen und essen damit der Bauch nicht mehr beim dopl anfängt zu knurren. Tja und zu guter letzt haben sich auch noch Max, als aktueller Praktikant der FH in Merseburg für Soziale Arbeit, und Julia als zukünftige FSJlerin im dopl vorgestellt. Hier sei schon mal gesagt wir freuen uns sehr auf euch;-)

Mailverteiler und Online Orga

Wie ihr ja in der letzten Mail mitbekommen habt, haben wir unsere Mailverteiler neu strukturiert, dazu haben wir die Umsetzung der DSGVO zum Anlass genommen und ich habe mir in Mühevoller Kleinarbeit die Verteiler vor genommen. Das hat auch dazu geführt das wir aktuell in der Lage sind die Arbeitsgruppen transparent zu machen. Welche Arbeitsgruppen und Verteiler es gibt könnt ihr euch auf der Homepage unter waterkant durchlesen. Dort bekommt ihr einen groben Überblick und in den Untermenüs werden die einzelnen Gruppen noch einmal genauer erklärt.

Baumaßnahmen

Auch hier gibt es eine Arbeitsgruppe und einen Verteiler. Wenn ihr uns bei den Baumaßnahmen unterstützen wollt, meldet euch, denn besonders hier können wir eure Hilfe sehr dringend gebrauchen. Wir mussten aktuell einen kleinen Baustopp einlegen, da die Last der Baudurchführung einzig und allein auf mir als Sozialarbeiter lag. Soziale Arbeit und Bauleitung funktionieren leider nicht gleichzeitig und nun hoffen wir das sich innerhalb des Projektes und auch außerhalb Menschen finden die sich den einzelnen Bauabschnitten annehmen, damit es weiter geht. Bisher konnten wir auch noch keinen Termin finden an welchem die bisherigen Interessent_innen alle können. Deshalb meldet euch, wir freuen uns!

Tagesordnung dopl71

Wann: 21.06.2018
Start:    VoKü 17 Uhr
Plenum 18 Uhr

Bestätigung oder Zusätze Tagesordnung

Festlegung Moderation und Protokoll

Abfrage Protokoll – Anmerkungen – Kritik

Informationen/Auswertungen zu:

Info AGVA Plenum
Info CO#13 Plenum
Info Containercafé
Info Homepage/Nextcloud
Graffitiworkshops
– Grundschule Hohnstädt Planung
AG Garten
Info von St. Augustin denkt bunt
Info Baumaßnahmen
Info Tätigkeiten Sozialarbeit/FSJ
Info Tätigkeiten FJZ

Anfragen und/oder für Ideenpool:

IHR habt Bock? Wir auch? Fühlt euch frei vorbei zu kommen und eure Idee euer Anliegen/Veranstaltungs/Projektanfrage vorzutragen oder schreibt eine Mail an uns…!

– Anfrage für Besuch und Gespräch Enrico Stange (MdL – Die LINKE)
– Mitwirkung Jugendjury Filmkunstmesse

… oder nutzt das Begleitdokument für spontane Anfragen und zum einlesen für alle Diskussionspunkte.

BITTE spontane Anfragen bis 1h vor dem Plenum in Dokument eintragen!

Diskussion/Aufgaben Verantwortlichkeiten:

– AG Bau noch kein Termin WIE WEITER
– AGVA Workflow wie passt es für alle oder ist es so dufte?

Feedback von evtl neuen Teilnehmer_innen

Termine

21.06.2018 dopl71 – 17 Uhr VoKü 18 Uhr Plenum – Alte Spitzenfabrik, Grimma
30.06.2018 TELEKANT2 – 13 Uhr – Alte Spitzenfabrik, Grimma
06.07.2018 Konzert: Femme Krawall + Stations – 20 Uhr – Alte Spitzenfabrik, Grimma
15.07.2018 Sunday Matinee Konzert: Joey Molinaro – 16 Uhr – Alte Spitzenfabrik, Grimma
31.08./01.09.2018 CROSSOVER#13 – Alte Spitzenfabrik, Grimma
13./14.09.2018 Sexismus im Deutschen HipHop Workshop – Alte Spitzenfabrik, Grimma

Das soll es dann auch für diesen Newsletter gewesen sein und wir freuen uns auf euren Besuch am Donnerstag. Habt eine schöne Zeit bis dahin!

Solidarische Grüße

euer Pudding i.V. der waterkant CRU

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.