Veranstaltungen

Im Jahr 2017 hat sich im Rahmen des Projektes „Dorf der Jugend“ eine Arbeitsgruppe gegründet, welche sich mit allen Fragen rund um die Durchführung von Veranstaltungen auf dem Areal der Alten Spitzenfabrik oder im Rahmen des Projektes beschäftigt

Außerdem betreut die die agva die vorhandene Veranstaltungstechnik und wickelt den Verleih der Ton- und Lichttechnik ab.

Die agva trifft sich monatlich, bei denen die Anfragen besprochen und ausgewertet werden. Der Jahresplan für Veranstaltungen wird dann im dopl noch einmal vorgestellt und daraufhin veröffentlicht.

Ihr wollt eine Veranstaltung an der Spitzenfabrik machen, euch etwas ausleihen oder einfach eine Frage stellen? Dann schreibt einfach an